101 OM-Tools: DATATRUSTEE für DSGVO-konforme Werbe-Einwilligungen

Die im Mai 2018 eingeführte DSGVO hat Viele stark verunsichert und damit die Sicherheit zurückkommt und sogar noch zunimmt sorgt das Tool DATATRUSTEE. Dieses raffinierte Tool sorgt für den Nachweis von DSGVO-konformen Werbe-Einwilligungen, dies mit einfachen technischen Kniffen, ohne großes Setup und in Abstimmung mit den Aufsichtsbehörden. Es werden z. B. Telefon-, E-Mail- und WhatsApp-Optins dokumentiert und dies erfolgt zukunftsträchtig via Blockchain-Technologie. DATATRUSTEE ist brandneu und alle Infos, sowie ein exklusives Angebot findet ihr nur hier.

Art des 101 OM-Tools
Werbeeinwilligungen/Datenschutz

Beschreibung des OM-Tools
Datenschutz ist DAS Thema. Höchste Sicherheit ist gefragt. Dafür ist DATATRUSTEE gemacht. Als Treuhandverwalter für die rechtssichere Dokumentation aller DSGVO-konformer Werbe-Einwilligungen.

Die aktuelle Situation:
Wenn Verbraucher einem Unternehmen ihre Einwilligung erteilen, Werbung und Informationen zu erhalten, muss diese grundsätzlich auf freiwilliger Basis und mit klarer Zustimmung des Verbrauchers geschehen. Im Gegenzug haben auch Unternehmen ein Interesse daran, ausschließlich Verbraucher anzusprechen, die willentlich zugestimmt haben.

Die Realität:
Die Zahl der juristischen Auseinandersetzungen über die Rechtssicherheiten und Auslegungen von Einwilligungen steigt. Ein Problem, das DATATRUSTEE für alle am Prozess beteiligten Parteien lösen kann.

Die Vorgehensweise:
DATATRUSTEE dokumentiert rechtssicher, unmanipulierbar und unparteiisch, welcher Verbraucher welchem Unternehmen gegenüber eine Werbeeinwilligung erteilt hat und verifizieren den Prozess, der von Gerichten und Datenschutzbehörden gefordert wird. Die Teilnehmer an einem Prozess reichen von Verbrauchern über Werbetreibende, Leadgenerierer, Mediaagenturen, Mailprovider, Verbraucherzentralen bis hin zu Anwälten und Gerichten. Die Beweislast für die Einwilligung trägt in der Regel der Werbetreibende und dieser kann eine Dokumentation oftmals nicht leisten. DATATRUSTEE erfasst sicher, wie die einzelnen Dateneingaben, Dokumente, E-Mails und Rechtstexte ursprünglich dargestellt wurden – verschlüsselt in einer unmanipulierbaren Blockchain.

Komplette Lösung und Transparenz für alle:
DATATRUSTEE kann genutzt werden, um Werbeeinwilligungen für beispielsweise Telefon-, E-Mail- und Whatsapp–Opt-ins zu dokumentieren. Auf Wunsch wird für Telefon-Opt-ins auch die Rufnummer verifiziert, so wie es der BGH seit langer Zeit verlangt. Für den Endkunden, der einen Leadgenerierer beauftragt um Daten für ihn zu generieren ist DATATRUSTEE eine einfache Lösung, um die Qualität und die Echtheit der generierten Datensätze und Opt-ins sicher zu stellen. Leadgenerierer können sich durch den Einsatz des DATATRUSTEE von den schwarzen Schafen der Branche absetzen und Transparenz zeigen, durch eine dritte Stelle als Kontrollinstanz. DATATRUSTEE wird ganz bequem per API in bestehende Datengenerierungsprozesse integriert.

Die Qualitätssicherung:
Die Blockchain-Datenbank wird von einem Daten- und Verbraucherschutz-Verband gehostet und verwaltet: dem I.D.I. Interessenverband Deutsches Internet, der seit 1996 die Deutschen Robinsonlisten verwaltet. Zusätzlich ist der gesamte Dienst zertifiziert und wird durch einen externen Revisor monatlich überprüft und auf Schwachstellen getestet.
DATATRUSTEE ist in Abstimmung mit den Datenschutz- und Verbraucherschutzbehörden und strebt dadurch den neuen Standard für Werbeeinwilligungen an.

101 OM-Tools: DATATRUSTEE - Team

Nur Vorteile mit DATATRUSTEE:
• Rechtssicherheit und Transparenz für alle Teilnehmer bei der Erhebung von Werbe-
Einwilligungen
• Beweismittel gegenüber Gerichten und Behörden
• Abgleich von werblichen Ansprachen mit Widersprüchen
• Seriosität durch das DATATRUSTEE-Siegel
• Überwachung des gesamten Prozesses durch den Verbraucherschutzverband und einem
externen Revisor
• Transparent und manipuliersicher durch den Einsatz von Blockchain-Technologie

Investition für die Nutzung des Tools
Der Endkunde zahlt 10 Cent pro Datensatz plus technische Kosten für SMS und E-Mail-Versand (die er aber sowieso selbst hat, sind also durchlaufende Kosten). Für Datengenerierer haben wir Flatrate-Modelle, die er für Massen sind und dadurch pro Datensatz viel günstiger.

Fazit von 101 OM-Tools
Einfach, innovativ und DSGVO-sicher – so lässt sich DATATRUSTEE in aller Kürze beschreiben. Beste Technick (Blockchain), ein sehr kompetentes und erfahrenes Team, sowie dem Support durch den Daten- und Verbraucherschutz-Verband (I.D.I. Interessenverband Deutsches Internet) bringen in Verbindung mit einem fairen Preis das erste große DSGVO-Tool.


Exklusives Angebot für 101 OM-Tools Leser

Exklusiv gibt es für Euch eine kostenlose Testphase von 2 Monaten mit bis zu 2.000 dokumentierten Datensätzen und die Setup-Fee beträgt nur 0 €!

Nenne bei Deiner Anfrage folgenden Link www.datatrustee.org und nenne bei Deiner Demo beim Anbieter den Code „101OM-Tools“.
Alternativ nutze folgendes Kontaktformular und wir leiten Dein Interesse gerne weiter.


One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.