Gehe beim Vertrieb in die Offensive – Seminar bei Dirk Kreuter: Vertriebsoffensive 2018

Mein Seminar Nummer 3 in diesem Jahr fand am 03. bis 04.03.2018 im Estel Hotel Berlin (eines der größten Hotels in Europa) statt. Es war Zeit für die Vertriebsoffensive 2018 von Dirk Kreuter. Mit dabei waren auch meine Freunde und Bekannten André und Norman von der OCM Internet GmbH (hier habe ich das Affiliate Marketing „Handwerk“ gelernt) und Marc von Trainlevel.de. Das Niveau meiner Sitznachbarn war also schon mal sehr hoch :-).

 

Das Seminar begann für mich mit keinen wirklichen Neuerungen, da ich Dirk schon mal im letzten Jahr schon mal kurz bei einem Event sehen durfte. Mir kam „Wenn Du es nicht verkaufen kannst, dann ist es nix wert“ also schon bekannt vor. Dennoch macht Wiederholung den Meister und somit habe ich die Tipps & Trickst dieses Parts, nun noch mehr verinnerlicht.

Das Highlight ist für mich immer noch die Liste mit „33 Gründe warum Kunden bei mir kaufen sollten“, welche sich übrigens auch für das persönliche Marketing (Bewerbung – „33 Gründe warum Sie mich einstellen sollten“) optimal eignet. Weiter ging es wie man Kunden etwas verkauft bzw. Sie überzeugt. Nach dem Modell „>Vorteile>Merkmale>Zeugen>Testabschluss>Abschluss“. Auch wie man Termine vereinbart und worauf es dabei zu achten gilt war ein sehr spannendes Thema. Eines der wichtigsten Learnings des gesamten Seminar´s war definitiv die „NoA – Technik“ („Nein oder Aber“). Hiermit kann man sicherlich seine Conversion-Rate deutlich verbessern.

Nun kam der Teil warum ich mich besonders für die Seminare von Dirk Kreuter interessiere. Es ging um Motivation und Persönlickeit(sentwicklung). Mit super Tipps wie dem Erfolgsjournal, jeden Tag mit einem Erfolg beginnen und beenden und vieles weiter.

Danach folgt wieder einige sehr hilfreiche Tipps zum z. B. Vorangebotsgespräch, Angebote versenden mit vielen netten Anekdoten und Filmchen zur Auflockerung.

Am Sonntag folgte dann ein super Empfang mit „High Five“ und „Free Hugs“ von der Dirk Kreuter Crew, ich liebe sowas, spätestens seit meinem Seminar bei Tobias Beck.

Das spannendsten an diesem Tag war zu erfahren, dass Dirk Kreuter auch im Online Marketing sehr erfolgreich ist und dafür wohl sogar eine „Maschine“ hat, zumindest meinte er immer die haben „Die Maschine angeschaltet oder abgeschaltet“, einfach köstlich. Leider haben wir nicht erfahren wo sich diese Maschine erwerben lässt ;-):

Nach einigen spannenden Seminarstunden an diesen 2 Tagen war es dann am Sonntag um ca. 18 Uhr Zuende. War wirklich ein ereignisreichen Wochenende und außer Dirk haben mich besonders der Fitnesstrainer (Andreas) der immer dafür sorgte das unser Kopf wieder bereit war neues aufzunehmen und die musikalische Unterstützung von AberAndré begeistert.

Es war also wieder ein sehr gelungenes Seminar und ich kann es guten Herzens weiterempfehlen.

PS: Durch das Seminar inspiriert hab ich mir dann direkt die Bücher „Entscheidung: Erfolg“(über den Link derzeit für 0 €) und „Sieger zweifeln nicht, Zweifler siegen nicht“ bestellt.

Wie war/ist Euer Eindruck der Dirk Kreuter Vertriebsoffensive?

Euer Marcel(lonator)

One comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.